Corporate Social Responsibility

Für die Ströer Gruppe ist gesellschaftspolitische Verantwortung ein zentraler Bestandteil unternehmerischen Handelns. Zahlreiche soziale Projekte unterstützt das Unternehmen seit seiner Gründung und verschafft den Anliegen eine breite Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit.

Ströer hat für sein soziales Engagement in Deutschland ein auf das Unternehmen zugeschnittenes CSR-Konzept entwickelt. Der thematische Fokus liegt dabei auf den Bereichen Kinder und Jugend sowie Kultur. Hierbei arbeitet Ströer für jeden Schwerpunkt mit fest definierten Partnern zusammen, die langfristig und somit nachhaltig gefördert werden.

Partnerschaften in Deutschland

Weitere Projekte in Deutschland

Internationale Projekte

Als internationales Unternehmen ist es für Ströer selbstverständlich auch in seinen ausländischen Kernmärkten Türkei und Polen seiner gesellschaftspolitischen Verantwortung nachzukommen.

 

Engagement in der Türkei

In der Türkei engagiert sich Ströer schon seit Jahren für mehrere Organisationen. Hierzu zählt beispielsweise eine langfristige angelegte Kooperation mit der Stiftung LÖSEV, die für den Unterricht leukämiekranker Kinder während ihrer Behandlungszeit sorgt. 2012 trat Ströer zudem beim Finale des IWBF Champions Cup, einem internationalen Rollstuhl-Basketball-Wettbewerb, der im Vorfeld der Paralympischen Spiele von London in Istanbul ausgetragen wurde, als Hauptsponsor auf.

 (copy 1)