27.01.2021

desired.de kooperiert mit BeyondGenderAgenda

Mit BeyondGenderAgenda konnte das Ströer Media Brands Portal desired.de einen neuen Kooperationspartner gewinnen. BeyondGenderAgenda feiert am 02. Februar 2021 sein einjähriges Bestehen und setzt sich für die Chancengleichheit in der Wirtschaft, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft oder sexueller Orientierung, ein.

Die Arbeit der Initiative zur Verankerung von Diversity wird von der desired.de Redaktion begleitet: Geplant sind sowohl Interviews mit den GewinnerInnen des German Diversity Awards 2021, als auch kurze News und Fakten zum Thema Diversity in Deutschland, die auf desired.de und über das Public Video Netz von Ströer bundesweit im öffentlichen Raum ausgespielt werden können.  

Nadine Jungbluth, Chefredakteurin von desired.de wurde Anfang 2021 mit sechs weiteren Personen zur Beiträtin von BeyondGenderAgenda ernannt. Die nun über 40 VertreterInnen aus Unternehmen, Medien, Politik und Wissenschaft setzen aktiv für Diversität, Chancengerechtigkeit und Inklusion in der deutschen Wirtschaft ein.

„Diversität ist für die Ströer Media Brands nicht nur ein Aushängeschild“, so Nadine Jungbluth. „Ein diverses Team mit vielfältigen Perspektiven ist unser Schlüssel zum Erfolg und unsere vielleicht größte Stärke für die Zukunft der digitalen Medienwelt. Ich engagiere mich als Beirätin bei BeyondGenderAgenda, um diesem Thema deutschlandweit noch mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.“